Systems Engineering

Information und Auswertung

Der Bereich Informations- und Auswertesysteme bearbeitet komplexe IT-Systeme sowie Software für technisch-wissenschaftliche und kaufmännisch-administrative Systeme.

Die durchgeführten Projekte beinhalten alle Phasen des System-Lifecycles von der Konzeption über die Realisierung bis hin zur Betreuung in der Nutzungsphase.

Unsere Kompetenz liegt in der Erstellung leistungsfähiger Software/Komponenten in den Bereichen:

  • Big Data, Massendatenauswertung, Anomaliedetektion
  • Complex Event Prediction, Domänenübergreifende Auswertung
  • Datenfusion, Fusion-Centre, Operational Picture
  • Wissensmanagement, Expertensysteme
  • Cyber-Defence, Compliance- und Risk-Management
  • Echtzeitsysteme, Echtzeitverarbeitung
  • Situational Awareness
  • RIS Relations-Informationssysteme
  • GIS Geografische Informationssysteme

Sensorik

Unser Unternehmen konzipiert, entwickelt und integriert komplexe Systeme und Subsysteme der Informations- und Nachrichtentechnik.

Ein Schwerpunkt liegt dabei in kundenspezifisch erstellten bzw. adaptierten Systemen, die auf modernen, kommerziell verfügbaren Technologien basieren. Dabei spielen die Systemintegration in vorhandene Umgebungen, die Lösung von spezifischen Schnittstellenproblemen und die Übernahme vorhandener, inhomogener Datenbestände eine große Rolle.

Unsere Leistungen sind z.B.

  • Informations- und Auswertesysteme
  • Systeme zur Führung und Aufklärung
  • Breitbanderfassung, -aufzeichnung und -auswertung
  • Überwachungssysteme für maritime Belange, Flugsicherung und der Frequenzüberwachung
  • Ultra-Mobile und ortsfeste Systeme
  • Peilung/Ortung