Big Data Predictive Analytics

Predictive Analytics ist ein Bereich des Data Mining, der sich mit der Vorhersage (Prädiktion) der wahrscheinlichen Zukunft und Trends auseinandersetzt. Dadurch ist es möglich, unbekannte Erkenntnisse und Beziehungen in großen Datenmengen zu entdecken, mit denen man Vorhersagen über zukünftige Ereignisse machen kann.

Erst durch Predicitve Analytics führen großen Datenmengen (Big Data) zu neuen Erkenntnissen und zu neuem Wissen, das sich in veränderte Handlungen niederschlägt.

Cyber Defence – auf vorausschauende Art

Cyberangriffe nehmen nicht nur in ihrer schieren Anzahl zu: Nach einer Studie des bitkom 2015 sind über 50% deutscher Firmen von digitaler Spionage, Sabotage oder Diebstahl betroffen, 75% dabei regelmäßig, 10% sogar täglich. Die Schäden sind erheblich: in Deutschland schätzt man den Schaden auf knapp über 50 Mrd. pro Jahr.

Das Kernproblem ist, dass die Cyberangriffe immer raffinierter werden und Mitarbeiter zunehmend der Angriffspunkt in Unternehmen werden: Advanced Persistent Threats (APTs) werden von langer Hand vorbereitet und bleiben bis zu 200 Tage unbemerkt – eine tickende Zeitbombe, die es frühzeitig zu erkennen und zu entschärfen gilt!

IT Consulting

Als herstellerunabhängiges Unternehmen entwickeln wir bei unserer ganzheitlichen Beratung innovative Lösungsszenarien nach den Anforderungen unserer Kunden. Dabei berücksichtigen wir vorhandene Infrastrukturen sowie neue technologische Entwicklungen und bieten unseren Kunden einen partnerschaftlichen Wissenstransfer. Unser Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Planung und Entwicklung von komplexen Informationssystemen mit Lösungen in Client/Server-, Web- und objektorientierter Technologie unter effizienter Nutzung von Standard-Software.

Systems Engineering

Unser Unternehmen konzipiert, entwickelt und integriert komplexe Systeme und Subsysteme im Umfeld der Informations- und Nachrichtentechnik.

Ein Schwerpunkt liegt bei kundenspezifisch erstellten Systemen, die auf modernen, kommerziell verfügbaren Technologien basieren. Dabei spielen die Systemintegration in vorhandene Umgebungen und die Lösung von spezifischen Schnittstellen- und Portierungsaufgaben eine große Rolle.